freunde.ma-nic.de

Search

Items tagged with: google

Google steigt offiziell aus Tablet-Geschäft aus #Android #Google #Nexus #PixelSlate #Smartphones #Tablets
 
Britische Datenschützer: Personalisierte Werbepraxis DSGVO-widrig #DSGVO #Datenschutz #Facebook #Google #ICO #Werbung
 
Google: Gebrauchte Nest-Kameras ließen Ex-Eigentümer mitgucken #Nest #Datenschutz #Datensicherheit #IoT #Sicherheitslücke #SmartHome #Videoüberwachung #Google #Security
 
In dieser Folge von #Shift wird in 12 Minuten erklärt, was #Tracking ist, was schlimm daran ist, wer die #Datendealer sind und was von #Google's Änderungen an Chrome zu halten ist.

Großes Kino, @dw_deutsch@twitter.com! Bitte in allen #Schulen zeigen, liebe #Lehrer*!
https://tvdownloaddw-a.akamaihd.net/dwtv_video/flv/shd/shd20190531_GesamtHD2_sd_sor.mp4
 
Wirtschaftsminister Altmaier will in China mit Huawei-Führung reden #5G-Netzausbau #5G-Versteigerung #Android #China #Google #Handelsstreit #Huawei #Netzwerktechnik #PeterAltmaier #Smartphones #USA #Wirtschaft
 
Ren Zhengfei: Wirtschaftsminister Altmaier trifft Huawei-Gründer #Huawei #Android #Alphabet #Honor #Reisen #Smartphone #Telekommunikation #Google #Internet #PolitikRecht
 
Endlich findet dieser ganze KI-Scheiß eine Anwendung!1!!

Endlich neue Wege, um Frauen mehr Kosmetik und Mode anzudrehen! Denn, liebe Frauen, wir Männer wollen nur euer Bestes. Euer Geld. Und dass ihr euch für uns hübsch macht. Und am besten dass ihr am Ende noch glaubt, ihr tätet das nicht für uns sondern für euch selbst. Daher drücken wir euch eine Familienpackung Female Empowerment-Bullshitrhetorik rein.

Man würde ja denken, so blöde ist niemand, dass so plumpe Taktiken funktionieren. Aber es funktioniert. So gut sogar, dass wenn jemand wie Jordan Peterson darauf hinweist, dass Gesichts-Kosmetik wie roter Lippenstift oder Wangenrötung optisch einen Erregungszustand zu simulieren versucht, dass ihm das dann als Sexismus angekreidet wird.

#fefebot #google
 
Android-Sperre: Huawei verspricht weiterhin Sofware-Updates #Android #Google #Huawei #Smartphones
 
Zur EU-Wahl will ich hier mal einen Augenzeugenbericht zitieren, den ich auf Englisch aus den Niederlanden erhalten habe:
Just wanted to shoot you a quick note as I noted you blog a lot about the EU elections. So I voted myself
last week Thursday. In my local gym, in and out within 3 minutes and after that I went for a workout. Pretty easy and well organized. Dutch-style.

[...] my partner is Romanian who wanted to vote yesterday. So we got up, had lazy breakfast, cycled over to Diemen (suburb city near Amsterdam, 20 minute bike ride) where we ended up in a residential area near a shopping mall. We were there at roughly 12:30.

My girlfriend had to wait in line for more than 9 (!!!!) hours. I was there for most of the day to support her (I snuck out for an hour and had a beer with a buddy who lives close, by) then went back to hand out stroopwafels to people. Again; she had to wait 9 (!) hours. Thousands of people in a very long queue sneaking through this residential area. Just five voting booths in total.

Several people appealed to the Romanian embassy for an extension. Of course that approval never came. When talking to a lot of people it seemed that everyone's convinced that the ruling PSD party seems to really do everything in their power to make the huuuge Romanian diaspora not able to vote as easily (as they know they'll easily lose it then). Stories about old grandma's on the country side who are bused in the vote etc. I spoke with a lot of people.

Anyhow, the mayor of Diemen showed up. Said it was a disgrace what was happening, told people to keep the faith. People stayed in the rain until the very end!. My girlfriend after nine hours was one of the last ten people pushed in by cops that guarded the door of the voting station at the end. Then they had to close the door. They tried to get as many people to go in at the last minute, they opened up an overflow room, probably helped violate a thousand fire code and regulations, but they pushed as many people in around the clock of nine. But obviously they couldn't interfere with the voting process itself. And there were still hundreds if not a thousand people waiting outside.

I've never seen anything like it. People in tears. A girl very upset saying that "thirty years ago people died so we could vote and now my vote is being taken away from it" etc. It's been a very upsetting and eye-opening experience for me. There were so many people still waiting in line to vote when the doors closed. And they knew they were not going to make it but most of them stayed anyway. To ride it out to it's bitter end.

There were reports of The Hague where the riot police had to do a few charges as upset Romanians climbed over the fences to the embassy as they wanted to vote. In the Netherlands there were only four voting places. I spoke to young couple, the girl of whom it was the first time voting ever, and they traveled from the North of the Netherlands (Groningen) all the way there. They just about made it. But this is what they do man; wear people down, make it as hard as possible to make their voices heard.

Then in Munich the police extended the perimeter of the embassy temporarily so that everyone who was already on embassy ground and "on Romanian soil" could get the ability to vote. So kudo's for the Munich police (nice for a change huh? 😉. See a <a href="https://alba24.ro/video-respect-politia-germana-solutia-gasita-pentru-ca-toti-romanii-aflati-la-sectia-din-munchen-sa-poata-vot
+a-712194.html"">source here. Google Translate should do the trick there.

Here is an English translation source on the news of the Netherlands.

And a statement of the mayor of Diemen [Vorsicht: Facebook-Link]

I have some footage of him coming out and calming the crowd down etc. He stayed till the end at t he voting station and thanked everyone personally. My girlfriend spoke with him for a bit too and thanked him. A few other people were trying to get the crowd riled up but everyone stayed nice and calmed the upset people down. No riot police seen although the cops had them ready somewhere if things got heated.
Wahlen sind wie Heizung, fließend Wasser und gutes Internet. Man lernt sie erst wertzuschätzen, wenn man sie verliert.

#fefebot #EU #facebook #google
 
Huawei: USA können uns "nicht totprügeln" #Huawei #Android #Alphabet #Honor #Smartphone #Telekommunikation #Google #Internet #PolitikRecht
 
Das Problem mit »Anmelden über #Google/#Apple/#Facebook/#Microsoft: Die #Datenkraken bauen daraus Profile gläserner Konsumenten.

Sehr gut erklärt von @wdr5@twitter.com Scala Netzkultur – hier zum Nachhören: https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr5/wdr5-scala-netzkultur/audio-identitaeten-im-netz-einfachheit-statt-vielfalt-100.html

#SSO #SingleSignOn #SingleSign #GAFAM #Datenschutz #idm /c
 
Mate X: Huawei verschiebt Markteinführung des Falt-Smartphones #Android #ArkOS #Google #Handys #Huawei #Smartphones
 
Smartphone: Google zeigt vorab Pixel 4 mit Dual-Kamera #GooglePixel #Android #Android-Handy #Smartphone #Google #Handy #Mobil
 
This is how real "fake news" works...

#death #suicide #terrorism #diabetes #heartdisease #cancer #google #news #media #NewYorkTimes #theguardian #guardian #infographic #infographics #infografía #information #data #dataisbeautiful #america #americans #UnitedStates #Fake-News #Fakenews
 
Smartphone: Huawei lädt App-Entwickler in eigenen Appstore ein #Huawei #Android #App #GoogleApps #GooglePlay #Google #Softwareentwicklung
 
Play Store : 238 applications vérolées touchent 440 millions de smartphones

Des millions de smartphones Android envahis pas des publicités à cause d’un malware présents dans plus de 238 applications du Google Play Store.

https://www.begeek.fr/play-store-238-applications-verolees-touchent-440-millions-de-smartphones-318128

#android #pub #google

Bild/Foto
 
#Huawei wird von allen gängigen technischen Standards abgeschnitten, soweit sie mit dem Hoheitszeichen der #USA versehen sind. Doch, inzwischen stellt sich das als Emanzipationsbeschleuniger heraus und kann zu einer Gefahr für die Vorherrschaft der USA werden. #Google reagiert bereits und argumentiert gegen den #Huawei-Bann
 
Die Wolke ist grad kaputt

"Die Zukunft liegt in der Cloud."
Wie oft haben wir dieses Mantra gehört.
Doch anstatt die eigene Cloud auf dem eigenen Server zu haben, greifen viele Anbieter zu vermeindlich kostengünstigeren Alternativen von Google &Co.
So wurde die Zentralisierung von Angeboten und Nutzungsweisen im Internet weiter forciert und fortgesetzt.




Das Internet baut grundsätzlich auf Dezentralisierung auf.
Mit gutem Grund.
Fällt eine Einheit aus, fangen alle anderen intakten Einheiten den Ausfall ab.
Das ist praktisch und schlau.
Doch es scheint sich nicht besonders herum gesprochen zu haben.

Weder bei den Betreibern noch bei den Nutzern solcher Angebote.

Googles Cloud-Dienste am Sonntag ausgefallen | heise online https://www.heise.de/newsticker/meldung/Googles-Cloud-Dienste-am-Sonntag-ausgefallen-4437599.html
#Internet #Cloud #Google #Dezental #Zentralisierung #Kommerz #Fehler #Ausfall #IT
 
Die Wolke ist grad kaputt

"Die Zukunft liegt in der Cloud."
Wie oft haben wir dieses Mantra gehört.
Doch anstatt die eigene Cloud auf dem eigenen Server zu haben, greifen viele Anbieter zu vermeindlich kostengünstigeren Alternativen von Google &Co.
So wurde die Zentralisierung von Angeboten und Nutzungsweisen im Internet weiter forciert und fortgesetzt.




Das Internet baut grundsätzlich auf Dezentralisierung auf.
Mit gutem Grund.
Fällt eine Einheit aus, fangen alle anderen intakten Einheiten den Ausfall ab.
Das ist praktisch und schlau.
Doch es scheint sich nicht besonders herum gesprochen zu haben.

Weder bei den Betreibern noch bei den Nutzern solcher Angebote.

Googles Cloud-Dienste am Sonntag ausgefallen | heise online https://www.heise.de/newsticker/meldung/Googles-Cloud-Dienste-am-Sonntag-ausgefallen-4437599.html
#Internet #Cloud #Google #Dezental #Zentralisierung #Kommerz #Fehler #Ausfall #IT
 
Mit den aktuellen Einstellungen von #searx unter https://search.bka.li liefert selbst die #Bildersuche akzeptable Ergebnisse. Gefällt mir richtig gut. Brauch ich selbst dafür nicht mal mehr die #Google schleuder
 

Google argues the Huawei ban would hurt its Android monopoly - the export ban would create a competitor to US operating systems, argues Google

The Trump administration would probably describe its Huawei export ban as a move that improves national security by keeping China's pet telecom company out of the US market. According to a report from The Financial Times, Google's recent discussions with the US government actually argue that the Huawei ban is bad for national security. Google is reportedly asking for an exemption from the export ban.

The argument, reportedly, is that Huawei is currently dependent on Google for its Android smartphone software, and that dependence is a good thing for the US. The Financial Times quotes "one person with knowledge of the conversations" as saying, "Google has been arguing that by stopping it from dealing with Huawei, the US risks creating two kinds of Android operating system: the genuine version and a hybrid one. The hybrid one is likely to have more bugs in it than the Google one, and so could put Huawei phones more at risk of being hacked, not least by China.”

Well not so much that as I see it more like Huawei has a massive market and if they get it right to create a good Android experience, with good hardware, and a good app store, then who needs Google? Most users go with the "default" and Huawei's "default" will be massive. So, in essence, this cuts a chunk out of a big US business....

See https://arstechnica.com/gadgets/2019/06/report-google-argues-the-huawei-ban-would-hurt-its-android-monopoly/

#huawei #android #google
Report: Google argues the Huawei ban would hurt its Android monopoly

Bild/Foto
Export ban would create a competitor to US operating systems, argues Google.

https://gadgeteer.co.za/node/3252
 
German weekly @ZEITonline@twitter.com receives one of the #BigBrotherAwards for its use of Web #tracking and for handing on user data to the likes of #Google and #Facebook.
The full laudation of our co-founder @padeluun@twitter.com is available in German: https://bigbrotherawards.de/2019/verbraucherschutz-zeit-online
Translation coming soon.
 
Android auf Huawei-Smartphones: Google will Ausnahme für Huawei-Sanktionen #Android #Google #Huawei #Lockerung #Sanktionen #Smartphones #Verbot
 
Google: Vierte Betaversion von Android Q auch für Pixel 3a #AndroidQ #Android #Google
 
Android-Patchday: Google behebt teils kritische Schwachstellen #Android #Android-Smartphone #Google #GooglePixel #Patchday #Sicherheitslücken
 
#FixAdTech #StopSpyingOnUs

Mit @digiges@twitter.com, http://datenschutzverein.de & http://netzwerk-datenschutzexpertise.de beteiligen wir uns an einer EU-weiten Beschwerde-Welle gegen verhaltensorientierte Werbung von #Google & Co.:
https://digitalcourage.de/blog/2019/beschwerde-real-time-bidding
#RealTimeBidding #AdX @johnnyryan@twitter.com #OpenRTB /f
Bild/Foto
Bild/Foto
 
Liebe Datenschutzbeauftragte aller Bundesländer,

hier ist eine gemeinsame Beschwerde gegen #OpenRTB & #Google​s #AdX wegen verhaltensbasierter #Werbung im Internet:
https://digitalcourage.de/blog/2019/beschwerde-real-time-bidding

#FixAdTech #StopSpyingOnUs #LfDI #LDI @lfdi_bw@twitter.com @johnnyryan@twitter.com @digiges@twitter.com #Datenschutz /f
Bild/Foto
 
#FixAdTech:
Gemeinsam mit @digiges@twitter.com, http://datenschutzverein.de, @LibertiesEU@twitter.com & http://netzwerk-datenschutzexpertise.de sind wir Teil der EU-weiten Beschwerde-Welle gegen datenhungrige Online-#Werbung von #Google & Co.
https://digitalcourage.de/blog/2019/beschwerde-real-time-bidding

#AdX #OpenRTB #StopSpyingOnUs /f
Bild/Foto
Bild/Foto
 
#Google's cloud is down in some parts of the US. A HN user reports that they can't let their guests into their house, as their #Nest "smart" lock apparently requires Google's cloud infrastructure to be up.

Reason #125234 why current approach to consumer #IoT is a stupid idea and waste of money.

(The non-garbage approach to IoT essentially makes "I" expand to "Intranet" and doesn't tie physical devices to Internet services.)
 
📌 Marktmissbrauch: Google droht neues Kartellverfahren in den USA

Nicht nur in Europa, auch in den USA muss Google mit einer schärferen Kontrolle durch die Behörden rechnen. Doch eine endgültige Entscheidung der Trump-Regierung steht noch aus.

#Marktmissbrauch #Google #Kartellverfahren #USA #Europa #Kontrolle #Behörden #TrumpRegierung

https://www.golem.de/news/marktmissbrauch-google-droht-neues-kartellverfahren-in-den-usa-1906-141647.html
 
Department of Justice reportedly may lead Google antitrust probe

The Department of Justice is preparing to conduct a wide-ranging antitrust investigation into Google's business practices, multiple sources have said to... by Jules Wang in Google, News, Rumors

https://www.androidpolice.com/2019/06/01/department-of-justice-reportedly-may-lead-google-antitrust-probe/

#google #antitrust #android #chrome

Bild/Foto
 
Sammelklage: Nutzer können laut Facebook keine Privatsphäre erwarten #Facebook #Cookies #DSGVO #Datenschutz #Datensicherheit #E-Commerce #EU #SozialesNetz #Apple #Google
 
Travelblog Israel 😀

Mein Auftrag in Jerusalem ist fertig, am Sonntag (hier erster Arbeitstag der Woche) ist erster Termin des nächsten Auftrags, in Petach Tikva. Auf Google Maps sieht das aus wie ein Stadtteil von Berlin, aber es scheint da Befindlichkeiten zu geben bei den Locals wie bei Spandau und Berlin.

Samstag ist Shabbat, da fahren keine Züge und keine Busse. Also bin ich heute schon umgezogen, aber es stellte sich raus: Züge fahren auch heute schon nicht. Mir hat jemand erklärt, dass es da verschiedene Ausprägungen der Härte gibt, mit der der Shabbat begangen wird. Und Jerusalem ist da wohl eher auf der strengeren Auslegung. Es gibt aber auch Langstreckenbusse, und da habe ich dann halt einen von genommen.

So ein Ticket von Jerusalem nach Tel Aviv kostet 16 Shekel, das sind umgerechnet 4€. Das Busnetz ist in Israel sehr gut ausgebaut, aber es gibt in den älteren Stadtteilen keine Busspuren, weil die Straßen nur zweispurig sind und eh schon immer verstopft bis zum Anschlag. Ein Ticket innerhalb Jerusalems kostet knapp 10 Shekel, das sind so 2 Euro 50. Die Busse sind glücklicherweise klimatisiert (hier sind im Moment so bis zu 37°C Außentemperatur, aber geringe Luftfeuchtigkeit und ein bisschen Luftbewegung).

Der Fernbus nach Tel Aviv hatte so ein halbes Dutzend uniformierte Militärs unter den Passagieren, jeweils mit Sturmgewehr. Von denen habe ich im normalen ÖPNV auch schon ein paar gesehen. Die sind nicht da, um zu kontrollieren, sondern die fahren nur mit. Ich glaube das sind Rekruten, die zur Kaserne fahren, und das Gewehr mitbringen müssen. Das Gewehr heißt hier nur "Sorry-Gewehr", weil das groß und unhandlich ist und die ständig überall gegen stoßen damit und sich permanent entschuldigen müssen 😀

Neben mir saß auch ein Mann mit Sturmgewehr aber ohne Uniform. Ich nehme an so eine Art Skymarshall nur für Busse? Er wirkte auch etwas unentspannt, tat aber nichts weiter außer mitfahren.

In Tel Aviv stieg ich dann um in einen örtlichen Bus, und der hatte im Gegensatz zu Jerusalem eine weibliche Ansagerin für "der nächste Halt ist …" und wurde auch von einer Frau gefahren. Das habe ich in Jerusalem nie gesehen. Kann aber auch Zufall sein. Die Fahrerin war so eine Rockerin und ließ über ihr Radio laut Queen-Hymnen laufen 😀

Tel Aviv gilt ja als die LGBT-Hochburg von Israel, insofern hat das wunderschön alle Klieschees bedient.

Bei aller Militärpräsenz fällt aber auch auf, dass es keine nationalistische Verbrämung oder so Hurrapatriotismus bezüglich des Militärs gibt wie beispielsweie in den USA.

#fefebot #google
 

Google Just Gave 2B Chrome Users a Reason to Switch to Firefox


HN Discussion: https://news.ycombinator.com/item?id=20056864
Posted by axiomdata316 (karma: 3724)
Post stats: Points: 108 - Comments: 46 - 2019-05-30T23:09:46Z

#HackerNews #chrome #firefox #gave #google #just #reason #switch #users
HackerNewsBot debug: Calculated post rank: 87 - Loop: 89 - Rank min: 80 - Author rank: 46
 

Google Just Gave 2B Chrome Users a Reason to Switch to Firefox


HN Discussion: https://news.ycombinator.com/item?id=20056864
Posted by axiomdata316 (karma: 3724)
Post stats: Points: 108 - Comments: 46 - 2019-05-30T23:09:46Z

#HackerNews #chrome #firefox #gave #google #just #reason #switch #users
HackerNewsBot debug: Calculated post rank: 87 - Loop: 89 - Rank min: 80 - Author rank: 46
 

An Entertaining History & Critique of The Drug War

@realdonaldtrump Here's an idea, watch this video and take credit for their ideas! Then you can actually say you did something, at least one thing, that was good for the country!

#maga #DonaldTrump #drugpolicy #drug #drugs #drugwar #druguse #opiates #OpioidCrisis #opioids #heroin #recovery #warondrugs #police #crime #organizedcrime #usa #UnitedStates #Europe #google #neilwoods #jsrafaeli

neil woods & js rafaeli: "drug wars" | talks at google

Neil Woods and JS Rafaeli discuss the complex and terrifying realities of the drug war in Britain, drawing on Neil's first-hand experiences of 14 years spent...
youtu.be
 
Benutzt hier jemand Chrome? Mit Adblocker?

Das geht bald nur noch mit der Enterprise-Version.
In a response to the overwhelming negative feedback, Google is standing firm on Chrome’s ad blocking changes, sharing that current ad blocking capabilities will be restricted to enterprise users.
Google ist halt wie die CDU. Zu sehr an ihren Erfolg gewöhnt. Kritik hören die gar nicht mehr. Wenn dann ist das bloß ein Missverständ nis. Die Kritiker haben bloß noch nicht klar genug erklärt bekommen, wie großartig wir sind, dsas wir die Guten sind. Wir sind so gut, wir können gar nichts böses tun!

#fefebot #benutzthierjemand #cdu #google
 
Der chinesische IT-Riese Huawei hat das Vorgehen der USA gegen den Konzern als "gefährlichen Präzedenzfall" kritisiert. Vor einem US-Gericht beantragte Huawei eine Beschleunigung seiner Klage gegen die Beschränkungen. #Huawei #USA #China #Handeskrieg #Android #Google #ARM
 
Ren Zhengfei: Huawei-Chef nennt Apple "seinen Lehrer" #Huawei #Android #Alphabet #DonaldTrump #GooglePlay #Honor #Smartphone #Google #Internet #PolitikRecht
 
Smartphones anhand ihrer Sensoren verfolgen
Über die Kalibrierungsdaten von Smartphone-Sensoren lässt sich eine eindeutige Tracking-ID erzeugen, die von Webseiten und Apps ausgelesen werden kann. Besonders gut klappte das Tracking mit Apple-Geräten.

https://www.golem.de/news/sensorid-smartphones-anhand-ihrer-sensoren-verfolgen-1905-141464.html
#News #Handy #Smartphones #Apple #Internet #Android #Google #Tracking #Security
 
Huawei-Gründer: Familie nutzt weiter Apple-Produkte #Huawei #Android #Alphabet #Honor #Oppo #Smartphone #Google #Internet #PolitikRecht
 
Later posts Earlier posts